Kartenlegen: 1. Kostenlos online, 2. Ohne Anmeldung, 3. am Telefon

Immer mehr Menschen lassen sich die Karten legen, weil sie neugierig auf ihre Zukunft sind. Kein Wunder, Angebote gibt es genug. Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit Kartenzulegen online kostenlos und ohne Anmeldung.

Wer eine professionelle Beratung haben möchte, kann sich am Telefon kostenlos Kartenlegen lassen. Wer eine Frage hat, sucht sich eine kompetente Kartenlegerin oder einen Kartenleger aus und ruft diese einfach an. In der Regel dauert eine Beratung zwischen 5 und 10 Minuten. Es kommt immer darauf an, um welche Frage es geht. Bei kurzen Ja und Nein, dauert es nicht einmal drei Minuten. Manche Kartenleger sind wirklich schnell und treffsicher in Sekundenschnelle.

Kartenlegen kostenlos online ohne Anmeldung

Wer sich nicht anmelden möchte, kommt dennoch in den Genuss einer Kartenlegung kostenlos. Eine Anmeldung ist nur dann notwendig, wenn auch wirklich etwas vom Konto abgebucht wird. Manche Portale verlangen sehr wohl die Adresse, um Betrüger zu entlarven. Wenn keine Daten hinterlegt werden, können Kunden ja hundert Mal, eine gratis Beratung in Anspruch nehmen. Leider gibt es auf diesem Gebiet auch im Kundenbereich einige schwarze Schafe. Würde sich jeder fair benehmen, wäre es nicht notwendig. Es geht hier aber nur um die Sicherheit, nicht darum, dass Geld vom Konto abgebucht wird. Bekannte Portale arbeiten seit Jahren, erfolgreich in der Branche, haben Tausende von Kunden, die regelmäßig anrufen und chatten. Kartenlegen kostenlos testen ist ohne Risiko. Diese Möglichkeit wurde für solche Menschen erschaffen, die nicht glauben, dass Kartenlegen überhaupt funktioniert. Je verwunderter waren die meisten danach, als sie mit Kartenlegern darüber sprachen.

Ausprobieren bedeutet nicht testen

Testen ist das falsche Wort. Die Kartenleger bieten ihre Dienste an, um zu zeigen, wie viel Spaß Kartenlegen macht. Wer es nur „testen“ möchte, um zu beweisen, dass es nicht funktioniert, darf sich nicht wundern, wenn am Ende nur ein Kauderwelsch rauskommt. Karten sind mit Respekt zu behandeln. Deswegen sollte niemand Fragen stellen, die nicht real sind. Kartenlegen kostenlos Telefon soll anderen Menschen in der Not helfen. Wer das ausnützt und den Kartenleger runtermacht, tut nichts Gutes dabei. Natürlich gibt es gute und schlechte Kartenleger. Aber jeder hat etwas an sich, was dem Kunden weiterhilft und das ist gut so. Für viele ist das Kartenlegen mehr eine Beratung als eine Wahrsagung. Viele möchten einfach nur mit dem Berater reden sowie eine kleine Problemlösung haben. So manch ein Kartenleger hat in der Zwischenzeit bereits die Rolle des Therapeuten angenommen. Natürlich dürfen Berater am Telefon keine Auskünfte in dem Bereich geben, außer, sie können eine Ausbildung vorweisen. Oft genügen schöne Worte und schon geht es dem Kunden besser.

Einmal in die Zukunft blicken bitte

Kartenlegen kostenlos Telefon ist in allen Bereichen möglich. Ob in der Liebe, in der Arbeit oder in Sachen Geld. Menschen haben die unterschiedlichsten Probleme sowie Blockaden. Gute Kartenleger können mit jedem Thema etwas anfangen und der Person wirklich weiterhelfen. Oft sind es nur kleine Probleme, die gelöst werden müssen. Menschen stehen sich teilweise selber im Weg, bemerken das aber gar nicht. Ein guter Berater kann anhand der Karten auf solche Kleinigkeiten aufmerksam machen. Kartenlegen kostenlos und gratis ist praktisch für Menschen, die das Kartenlegen wirklich kennenlernen möchte. Wer eine ausführliche Beratung möchte und dies langfristig, sollte natürlich dafür bezahlen oder sich an Kartenleger wenden, die kein Geld nehmen. Kartenlegen kostenlos testen ist ok, aber ausnützen sollte niemand den Kartenleger. Es wäre schlecht fürs Karma. Besser wäre, alle paar Wochen einmal die Karten legen als jeden Tag. Die Aussagen mögen zwar positiv klingen, aber es ändert sich nichts an der Situation. Wer an Karten glaubt, muss auch loslassen können. Nur so kann sich etwas im Leben ändern. Wer festhält, bleibt in der Vergangenheit hängen.